Anzeige

Später neuer Regen

Deutschland-Wetter, 23.02.2024

Höchstwerte am Freitag um 6 bis 10 Grad.

Am Freitag regnet es an den Alpen noch für längere Zeit, die Schneefallgrenze liegt bei 800 bis 1.000 m. In den übrigen Landesteilen bleibt es bei wechselnder bis starker Bewölkung zunächst überwiegend trocken. Im Tagesverlauf nimmt dann im Westen und Nordwesten das Schauerrisiko wieder zu, auch einzelne Gewitter sind möglich. 

Im Norden und Nordwesten weht anfangs noch ein starker bis stürmischer Wind, der am Vormittag aber bereits spürbar abflaut.

Die Temperaturen erreichen am Freitag Höchstwerte um 6 bis 10 Grad.

Die weiteren Aussichten finden Sie in unserem Deutschland-Wetter

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

weitere Themen - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige
mehr

Zitat des Tages

    "Es ist besser, hohe Grundsätze zu haben, die man befolgt, als noch höhere, die man außer acht lässt."

    Albert Schweitzer