Anzeige

Alpenstraßenbericht

Alpenpässe, 20.10.2008

Österreich:
Die Autobahnen sowie die Berg- und Passstraßen sind frei befahrbar.

Die Maltatal-Hochalmstraße und Nockalmstraße haben voraussichtlich ab 27. Oktober 2008 Wintersperre.

Der Grenzübergang Nassfeld ist bis Sonntag, 16. November, wegen Fahrbahn- und Brückensanierungsarbeiten auf italienischer Seite gesperrt.


Schweiz:
Die Zufahrten zu den Straßentunnels und Autoverladestationen sind offen und schneefrei, die Berg- und Passstraßen sind normal befahrbar.

Der Große St. Bernhardpass hat Wintersperre.


Italien:
Die Brennerautobahn und die übrigen Hauptdurchzugsstrecken sind frei befahrbar.

Für die höher gelegenen Berg- und Passstraßen wird Winterausrüstung empfohlen.

Der Gaviapass hat Wintersperre.


Frankreich:
Für Fahrten über die höher gelegenen Berg- und Passstraßen wird Winterausrüstung empfohlen.

Kettenpflicht besteht für den Galibier.



Quelle: ADAC Verkehrsredaktion



  ohe
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos