Anzeige

Taifun 'Lupit' nähert sich dem Norden der Philippinen

Satellitenbild, 20.10.2009

Über dem westlichen Pazifik liegt der kräftige Taifun 'Lupit'. Derzeit erreicht er in Böen Windgeschwindigkeiten bis zu 200 km/h. Damit hat er sich aber nur vorübergehend etwas abgeschwächt. Voraussichtlich wird er sich wieder verstärken. Er zieht in westlich-südwestliche Richtung und erreicht voraussichtlich schon in der Nacht zum Donnerstag den Norden der philippinischen Insel Luzon. Neben dem zerstörerischen Sturm ist dabei auch wieder mit sehr ergiebigen Regenfällen zu rechnen.

(c) DWD/Eumetsat
  mki
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos